Veranstaltungen: Stadt ellwangen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Ellwangen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Ausstellung Ulrich Brauchle - Farbräume

      Datum 11.07.2021 bis 18.08.2021
      VeranstalterStadt Ellwangen
      OrtPalais Adelmann

      Aus Anlass seines 50. Geburtstages zeigt das städtische Kulturamt neue Arbeiten des Ellwanger Künstlers Ulrich Brauchle neue Arbeiten, die im vergangenen Jahr entstanden sind. Dazu gehören die beiden Bildzyklen und Themenkomplexe: im Freien- 100 Landschaftsbilder vom Sommer 2020 und Komposition- abstrakte Bildkompositionen. Zusätzlich zeigt Brauchle aktuelle Radierungen, die eben zwischen Landschaft und Abstraktion changieren.

      Fast täglich hat der Künstler im vergangenen Sommer das Licht und die Farben und Formen draußen auf kleine Bildtafeln eingefangen. Herausgekommen ist dabei eine neue Serie mit frischen Landschaftsbildern. Ein Youtube-Film begleitet den Künstler beim Malen (youtube-Video) Parallel dazu hat Brauchle im Atelier mit Farb- und Formkombinationen experimentiert, die zu reizvollen und verspielten Kompositionen geführt haben. Ölfarbe verwandelt sich in Rhythmus und Struktur, welche die Nähe zur Musik sucht und findet und durchweg vom Klang begleitet wird.

      Öffnungszeiten: Mi./Sa./So./Feiertag je 14.00 - 17.00 Uhr

      Info: www.ulrich-brauchle.de

      Stadtführung mit Bannerausstellung von Schützenscheibenreproduktionen

      Datum 28.07.2021
      Uhrzeit 18:00 Uhr
      VeranstalterSchützengilde Ellwangen und Tourismusverein Ellwangen
      OrtTreffpunkt: Marktplatz, Basilika

      Die Schützengilde Ellwangen, gegr. 1421 begeht dieses Jahr ihr 600-jähriges Jubiläum. Folgen Sie Stadtführerin Ruth Julius auf einem Rundgang der besonderen Art und entdecken Sie die Beziehungen der Schützengilde zur Stadtgeschichte. Es erwarten Sie in den Schaufenstern von Innenstadtgebäuden Banner mit der Reproduktion von Schützenscheiben zur Gebäude-und Stadtgeschichte. Anschließend besteht die Möglichkeit, weitere Schützenscheiben im Original im Schützenhaus zu besichtigen. Begrenzte Teilnehmerzahl, eine Anmeldung ist erforderlich. Kartenvorverkauf: Tourist-Information, Marienstraße 1, Tel. 07961-84303. Preis pro Person 5 €.

      Ziemlich beste Freunde - Freilichtaufführungen der TheaterMenschen Ellwangen

      Datum 28.07.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterTheaterMenschen Ellwangen e.V.
      OrtTheaterSenke im Schloss
      Zur Website

      Aufführungen der TheaterMenschen: Ziemlich beste Freunde
      Weitere Aufführungen am 30.07., 01.08., 06.08. und 07.08.

      Das Stück (und auch der gleichnamige Film) basiert auf der Autobiografie von Philippe Pozzo di Borgo. Der ehemalige Geschäftsführer von "Pommery" ist 1993 beim Paragliding abgestürzt und seitdem vom Hals abwärts gelähmt. "Ziemlich beste Freunde" erzählt von der Freundschaft zwischen dem Bewegungslosen und seinem langjährigen Pflegehelfer. Der frisch aus dem Gefängnis Entlassene wollte die Stelle als Pfleger gar nicht haben. Trotzdem wird er eingestellt und dank seiner direkten und unkonventionellen Art schöpft Philippe langsam neuen Mut. Die Regisseure Olivier Nakache und Éric Toledano haben daraus eine runde und unterhaltsame Erzählung gestrickt, die auch auf der Bühne gut umzusetzen ist.

      Die überschaubare Besetzung erlaubt uns auch in diesen Zeiten eingeschränkter Möglichkeiten ein Sommerstück auf die Freilichtbühne in der Theatersenke am Schloss ob Ellwangen zu bringen.

      Bei sehr schlechtem Wetter können wir unters Dach in die Große Stallung umziehen. Der Kartenvorverkauf beginnt im Juli, Details entnehmen Sie bitte der Tagespresse und dem Internet unter www.Theatermenschen.de und den Webseiten der Stadt Ellwangen.

      AcoustasoniXs

      Datum 29.07.2021
      Uhrzeit 19:30 Uhr
      VeranstalterCafe Omnibus
      OrtGarten Cafe Omnibus

      Ein kleines Jubiläum feiert die Schwäbisch Haller Unplugged – Formation AcoustasoniXs. Zum 10. Mal gastieren die Hohenloher diesen Sommer im Garten des Café Omnibus.

      In der exakt gleichen Triobesetzung wie bei ihrer Omnibus-Premiere im Jahr 2012 werden Frontmann Frank Engel an Akustikgitarre und Reibeisenstimme, AcoustasoniXs-Mitgründer Jürgen MAUI Maurer an diversen akustischen Saiteninstrumenten und Backgroundgesang und Steffen Sturm an Drums & Percussion in Ellwangen auf die Bühne gehen. Sie werden in bewährter Art und Weise bekannte Hits und weniger bekannte Perlen der Musikgeschichte präsentieren. Dabei wird das Trio sicher auch den ein oder anderen Titel neu ins Programm aufnehmen welche die Zuhörer noch nicht von dem Trio gehört hat. Neben Musik und Gesang wird den Hallern sicherlich auch der ein oder andere lockere Spruch über die Lippen kommen, somit ist dem Publikum eine kurzweilige Sommernacht im tollen Ambiente des Omnibus Biergartens garantiert.

      Bei Regenwetter entfällt das Konzert und wird an einem späteren Termin nachgeholt. 

      Eintritt: 10 Euro an der Abendkasse. Es gelten die 3-G-Regeln, wer also nicht geimpft oder genesen ist, muss einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen. Kontakt: Jürgen Maurer, maui@acoustasonixs.de. Infos unter www.facebook.com/acoustasonixs, www.acoustasonixs.de

      Axel Nagel - Casa Ananda

      Datum 30.07.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterAxel Nagel
      OrtGarten Palais Adelmann

      Im Frühjahr hat sich der Gmünder Musiker und Gewinner des Deutschen Rockpreises 2019 in ein einsam gelegenes Haus an der Nordküste Sardiniens zurückgezogen , um für mehrere Monate an seinen neuen Album zu arbeiten. Mit dem Auto voll mit Instrumenten und den Kopf voll mit Melodien, entstand ein großteil der neuen Kompositionen an diesem besonderen Ort. Genauso wie dieses Haus mit Namen "Casa Ananda" war es auch die Landschaft , die den Sänger und Gitarristen beinflusst und inspiriert haben. Und da es Nagel schon immer gereizt hat, besondere Orte zu besingen, wurde er an den Küsten und Waldlandschaften im Norden der Insel mehr als fündig.
      Wieder bearbeitet der Barde Themen, die nicht unbedingt oft besungen werden wie in " leben am See " wo es um die Annäherung von Natur und Mensch geht. Oder "3 Sekunden" , ein Song über Leute die in eine Art Meditation gelangen beim Frisbee werfen . Auch ein Text eines Freundes und Kollegen verarbeitet Nagel in dem Lied "Der Turm" mit der Idee, daß es doch interessant sein könnte, was ein jahrhunderte alter Turm so alles miterlebt und gesehen hat in seinem "Leben".

      Musikalisch klingen die neuen Songs wieder nach allen Einflüssen, die Axel Nagel im laufe seines Musikerseins verfolgt haben. Folk trifft auf soulige Untertöne , Blues arrangiert sich mit leicht jazzigen Elementen. Und am Ende sind es die Chords, der Groove und die oben erwähnten Melodien, die seine Songs den unverkennbaren nagelschen Charakter geben. Alles zu hören auf dem neuen Album "Casa Ananda", das er natürlich an diesem Abend im Palais Adelmann mit im Gepäck.

      Eintritt frei - Spenden erbeten.

      Ziemlich beste Freunde - Freilichtaufführungen der TheaterMenschen Ellwangen

      Datum 30.07.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterTheaterMenschen Ellwangen e.V.
      OrtTheaterSenke im Schloss
      Zur Website

      Aufführungen der TheaterMenschen: Ziemlich beste Freunde
      Weitere Aufführungen am 30.07., 01.08., 06.08. und 07.08.

      Das Stück (und auch der gleichnamige Film) basiert auf der Autobiografie von Philippe Pozzo di Borgo. Der ehemalige Geschäftsführer von "Pommery" ist 1993 beim Paragliding abgestürzt und seitdem vom Hals abwärts gelähmt. "Ziemlich beste Freunde" erzählt von der Freundschaft zwischen dem Bewegungslosen und seinem langjährigen Pflegehelfer. Der frisch aus dem Gefängnis Entlassene wollte die Stelle als Pfleger gar nicht haben. Trotzdem wird er eingestellt und dank seiner direkten und unkonventionellen Art schöpft Philippe langsam neuen Mut. Die Regisseure Olivier Nakache und Éric Toledano haben daraus eine runde und unterhaltsame Erzählung gestrickt, die auch auf der Bühne gut umzusetzen ist.

      Die überschaubare Besetzung erlaubt uns auch in diesen Zeiten eingeschränkter Möglichkeiten ein Sommerstück auf die Freilichtbühne in der Theatersenke am Schloss ob Ellwangen zu bringen.

      Bei sehr schlechtem Wetter können wir unters Dach in die Große Stallung umziehen. Der Kartenvorverkauf beginnt im Juli, Details entnehmen Sie bitte der Tagespresse und dem Internet unter www.Theatermenschen.de und den Webseiten der Stadt Ellwangen.

      Jumping fingers 2021: Maximilian Mangold (Gitarre)

      Datum 31.07.2021
      Uhrzeit 19:00 Uhr
      VeranstalterStadt Ellwangen
      OrtLesegarten Palais Adelmann

      Maximilian Mangold - Soiree Espanol

      Maximilian Mangold gilt als einer der im Augenblick künstlerisch interessantesten deutschen Gitarristen. Der vielfache Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe gibt als gefragter Solist zahlreiche Konzerte im In- und Ausland und ist ein ebenso vielseitiger Kammermusiker in mehreren Ensembles. Mangolds bisherige 22 CD-Einspielungen werden in der Fachpresse überschwänglich gelobt und als Referenzaufnahmen gepriesen. Seine Konzerte wurden bereits von vielen deutschen und internationalen Rundfunkanstalten aufgezeichnet und gesendet.

      Programm:

      Francisco Tárrega                      
      Capricho Árabe
      Marieta (Mazurka)
      Danza Mora
      Recuerdos de la Alhambra

      Joaquin Turina                          
      Sevillana

      Miguel Llobet                           
      Canciones Catalanas

      La Precó de Lleida
      Canco del Lladre
      El Testament D'Amelia
      El Noi de la Mare
      Lo Fill del Rei
      La Nit de Nadal
      La Rossinyol
      El Mestre
      La Filadora
      La Pastoreta

      Joaquin Rodrigo                        
      Invocacion y Danza

      (Hommage á Manuel de Falla)

      Joaquin Turina                          
      Sonata, op. 61

      Allegro
      Andante
      Allegro Vivo


      www.maximilianmangold-gitarre.de

      Infos und Karten nur im Vorverkauf zu € 13,-- (erm: €: 5,--): Tourist-Information, Spitalstr. 4, Tel: 07961/84303, tourist@ellwangen.de. Einlass: 18.30 Uhr. (Nachholtermin vom 28.2.2021). Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona - Pandemie (auch Terminverschiebungen).

      Ziemlich beste Freunde - Freilichtaufführungen der TheaterMenschen Ellwangen

      Datum 01.08.2021
      Uhrzeit 18:00 Uhr
      VeranstalterTheaterMenschen Ellwangen e.V.
      OrtTheaterSenke im Schloss
      Zur Website

      Aufführungen der TheaterMenschen: Ziemlich beste Freunde
      Weitere Aufführungen am 30.07., 01.08., 06.08. und 07.08.

      Das Stück (und auch der gleichnamige Film) basiert auf der Autobiografie von Philippe Pozzo di Borgo. Der ehemalige Geschäftsführer von "Pommery" ist 1993 beim Paragliding abgestürzt und seitdem vom Hals abwärts gelähmt. "Ziemlich beste Freunde" erzählt von der Freundschaft zwischen dem Bewegungslosen und seinem langjährigen Pflegehelfer. Der frisch aus dem Gefängnis Entlassene wollte die Stelle als Pfleger gar nicht haben. Trotzdem wird er eingestellt und dank seiner direkten und unkonventionellen Art schöpft Philippe langsam neuen Mut. Die Regisseure Olivier Nakache und Éric Toledano haben daraus eine runde und unterhaltsame Erzählung gestrickt, die auch auf der Bühne gut umzusetzen ist.

      Die überschaubare Besetzung erlaubt uns auch in diesen Zeiten eingeschränkter Möglichkeiten ein Sommerstück auf die Freilichtbühne in der Theatersenke am Schloss ob Ellwangen zu bringen.

      Bei sehr schlechtem Wetter können wir unters Dach in die Große Stallung umziehen. Der Kartenvorverkauf beginnt im Juli, Details entnehmen Sie bitte der Tagespresse und dem Internet unter www.Theatermenschen.de und den Webseiten der Stadt Ellwangen.

      Vortrag Dr. Anselm Grupp - "Ellwanger in der Jagst"

      Datum 03.08.2021
      Uhrzeit 20:00 Uhr
      VeranstalterGeschichts- und Altertumsverein Ellwangen
      OrtKressbachsee

      Ein Beitrag zur städtischen Badekultur im 19. und 20. Jahrhundert
      Nicht zuletzt mit der Planung der Landesgartenschau rückt die Jagst wieder stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung. Dass die Jagst auch als Badeplatz gedient hat, ist nicht mehr allen präsent. Auch dass es im Laufe der Zeit nicht nur örtliche, sondern auch gesellschaftliche Veränderungen gab, die sich in der Badekultur widerspiegelten, zeigt Dr. Anselm Grupp in einem bebilderten Vortrag über die wechselvolle Geschichte der Ellwanger Badeanstalten von verschiedenen Badestellen an der Jagst über den Muckenweiher bei Ellenberg bis zum Kressbachsee auf.

      Veranstalter: Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen

      Stadtführung mit Bannerausstellung von Schützenscheibenreproduktionen

      Datum 04.08.2021
      Uhrzeit 18:00 Uhr
      VeranstalterSchützengilde Ellwangen und Tourismusverein Ellwangen
      OrtTreffpunkt: Marktplatz, Basilika

      Die Schützengilde Ellwangen, gegr. 1421 begeht dieses Jahr ihr 600-jähriges Jubiläum. Folgen Sie Stadtführerin Ruth Julius auf einem Rundgang der besonderen Art und entdecken Sie die Beziehungen der Schützengilde zur Stadtgeschichte. Es erwarten Sie in den Schaufenstern von Innenstadtgebäuden Banner mit der Reproduktion von Schützenscheiben zur Gebäude-und Stadtgeschichte. Anschließend besteht die Möglichkeit, weitere Schützenscheiben im Original im Schützenhaus zu besichtigen. Begrenzte Teilnehmerzahl, eine Anmeldung ist erforderlich. Kartenvorverkauf: Tourist-Information, Marienstraße 1, Tel. 07961-84303. Preis pro Person 5 €.