JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Wirtschaft

Wettbewerbe / Ausschreibungen

Innovationspreis Ostwürttemberg 2021 – Preis für Talente und Patente

Der Innovationspreis Ostwürttemberg wird jährlich ausgeschrieben. Ausschreibungszeitraum ist das dem Ausschreibungsjahr vorhergehende Kalenderjahr. Die Bewerbungen können eingereicht werden vom Zeitpunkt der Bekanntgabe der Ausschreibung bis zum 28. Februar des Ausschreibungsjahres.
Das Preisgeld beträgt bis zu 8000 Euro. Es kann auf die verschiedenen Bereiche aufgeteilt werden. Die Stifter behalten sich die Möglichkeit zur Vergabe zusätzlicher Sonderpreise vor. Die Preisträger erhalten zusätzlich zum Preisgeld eine Urkunde und eine Skulptur. Alle weiteren Teilnehmer am Wettbewerb werden mit einer Anerkennungsurkunde ausgezeichnet.

Ausgezeichnet werden geniale Ideen, weiterführende Produkte, ausgeklügelte Konzepte – entstanden, entwickelt und ausgeführt durch Unternehmen, Institutionen, Einzelpersonen oder Teams aus Ostwürttemberg
in den Bereichen

·         Wirtschaft und Verwaltung

·         Bildung und Wissenschaft

·         Gründungen und junge Unternehmen

·         Patente

Ihre Arbeit wurde bereits bei einem überregionalen Wettbewerb mit einer Auszeichnung oder mit einem Preis gekrönt? Sie haben nationale oder internationale Auszeichnungen erhalten?
Erhielten Sie ein Patent als Erfinder oder Patentinhaber?
Sie haben Ihren Firmensitz oder wohnen in Ostwürttemberg?
Wenn ja, erfüllen Sie die Voraussetzung, sich für den Innovationspreis Ostwürttemberg zu bewerben.

Der Innovationspreis Ostwürttemberg möchte diese Kreativität und den Erfindergeist, die Innovationskraft und den unternehmerischen Mut unterstützen, fördern und belohnen.  

Die Bewerbungsunterlagen und der Flyer stehen unter www.talente-und-patente.de zum Download bereit.

Ausschreibungen

Hier erhalten Sie detaillierte Informationen über die aktuellen Ausschreibungen der Stadt Ellwangen. Diese erfolgen im Regelfall über den Staatsanzeiger Baden-Württemberg bzw. der Plattform VERGABE24.

Ausschreibungen über den Staatsanzeiger/VERGABE24
Die Vergabeunterlagen zur jeweiligen Ausschreibung können im Rahmen eines bestehenden Abonnements bei der Plattform VERGABE24 oder nach einer einmaligen, kostenlosen Registrierung im Kiosksystem des Staatsanzeigers kostenlos herunter geladen werden. Für die Übersendung Vergabeunterlagen in Papierform gilt der jeweils angegebene Betrag in der Veröffentlichung /Bekanntmachung.

Öffentliche und beschränkte Ausschreibungen auf www.vergabe24.de

Sollte die Seite nicht richtig dargestellt werden, können Sie die Ausschreibugnen auch in einem separaten Fenster anschauen.
Zum Vergabe24 Portal

Öffentliche Ausschreibung für Bauarbeiten nach VOB

Anschrift des Auftraggebers:

Konversion/Stadtsanierung
Spitalstraße 4, 73479 Ellwangen (Jagst),
Tel. 07961/84-317
Ort der Ausführung: 73479 Ellwangen

  Hier können Sie die gesamte Ausschreibung einsehen.PDF (126KB)

Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Rathaus
Montag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr + 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr + 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.