JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Tourismus

Faschingsumzug

Der Ellwanger Faschingsumzug

Logo Fasching in Ellwangen

Ellwangen gilt auch als Fastnachtshochburg. Zahlreiche Faschingsvereine und Zünfte bestimmen die Saison, die - keine Frage - am 11.11. um 11:11 Uhr eingeläutet wird.

Die heiße Phase beginnt in aller Regel im Januar, wenn die Narren und Närrinnen so richtig loslegen und sich eine Veranstaltung an die andere reiht. Die Virngrundkrähen, die Feuerteufel, die Narrenpolizei, die Tintenschlecker oder die Röhlinger Sechta-Narren sind dann unterwegs oder veranstalten ihre Prunksitzungen, bei denen kein Auge trocken bleibt.

Faschingsumzug (05.03.2019)

Alle vereint sind sie dann beim großen Ellwanger Fastnachtsumzug, der am Faschingsdienstag ab 14:00 Uhr durch die Ellwanger Innenstadt zieht. Dann schlängelt sich ein fröhlich bunter Gaudiwurm durch die Straßen der Stadt. Originelle Fußgruppen animieren zum Mitmachen, tanzen, feiern sich und den Umzug. Sie bestimmen das Bild, doch sind auch die aufwendig gestalteten Wagen ein Augenschmaus für die Zuschauer.

Nach dem Umzug heißt es, die letzten Stunden nochmals so richtig zu feiern, denn um Mitternacht ist Schluss des Feiertaumels. Der Abschied erfolgt in Ehren, die Fastnacht wird zu Grabe getragen: Die "Trauergemeinde" marschiert im Fackelschein auf den Markplatz, wo die Fastnacht nach einer feierlich Grabrede den Flammen übergeben wird.

Weitere Informationen/Termine zum Fastnacht in Ellwangen erfahren Sie hier.

Der Lensenbuschteufel - das Ellwanger Fastnachtsmännle 2019

Das Ellwanger Fastsnachtmännle 2019 Foto: Stadt Ellwangen
Das Ellwanger Fastnachtsmännle 2019 Foto: Stadt Ellwangen

Das Ellwanger Fastnachtsmännle 2019 zeigt einen Schrezheimer Lensenbuschteufel und wird bemalt zum Preis von 4 Euro und unbemalt zum Preis von 3 Euro bei Zigaretten Sperrle, Schmidstraße 10 verkauft. Damit wird nicht nur eine 40-jährige Tradition fortgeführt, sondern mit den Einnahmen finanzieren die Ellwanger Narrenzünfte den Umzug am Fastnachtsdienstag, 5.3., 14 Uhr.

Die bemalten Männle werden auch am Sonntag, 3.3. beim Einzug der Schnitzelbank um 19 Uhr in den Straßen und Gassen der Innenstadt verkauft, die unbemalten im Vorfeld des Umzugs am Dienstag.

Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr +
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr + 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.