JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Tourismus

Kalender

Marktbesuch

Lust auf einen Marktbesuch?
Informationen zu den Wochen- und Bauernmärkten finden Sie hier

In Ellwangen ist was los!

Von:
Bis:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Kalendereinträge als PDF-Datei exportieren

März
29
Kabarett: Nepo Fitz - Saumensch
Freitag, 29.03.2019 um 20:30 Uhr
Veranstalter: Stiftsbund Ellwangen e.V.
Ort: Atelier Rudolf Kurz, Spitalhof 1

www.nepofitz.com.

Weitere Infos folgen.

März
30
Fachtag Sport VEREINt alle
Samstag, 30.03.2019 um 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Sportkreis Ostalb
Ort: Rundsporthalle Ellwangen

Der Fachtag Sport VEREINt alle in Ellwangen beim TSV möchte den Vereinen im Sportkreis Ostalb Impulse
geben. Das Ziel ist, die Teilnahme von Menschen mit Behinderung, egal welcher Art, in den Vereinen zu
verankern und weiter auszubauen, umso mehr Möglichkeiten für den gemeinsamen Sport zu schaffen.
Sport VEREINt alle, Inklusion bedeutet dazugehören! Wir versuchen für alle Interessierten eine Teilnahme für
diesen Fachtag zu ermöglichen. Falls Sie unsicher sind, ob eine Teilnahme für Sie möglich ist, Sie eine Assistenz oder sonstige Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns einfach an.
Fachtag Inklusion „Sport VEREINt alle“ findet am Sa., 30.3. in der Rundsporthalle Ellwangen, Langres Str. 3, statt.
Programm:
9 Uhr: Ankommen;
9.30 – 10 Uhr: TEAM 2019 (ehemals Ostalb-Jagsttalhurgler), Begrüßung durch Klaus Pavel, Landrat des Ostalbkreises, Karl Hilsenbek, Oberbürgermeister der Stadt Ellwangen und Manfred Pawlita, Vorsitzender des Sportkreises Ostalb;
10 – 11 Uhr Vortrag von Ines Rathfelder, WLSB Sport und Gesellschaft, und Alexander Fangmann, WLSB Sport-Inklusionsmanager;
11 – 12 Uhr: Workshop „Handicap macht Schule”, Werner Rieger;
12 – 13 Uhr: Mittagspause für das leibliche Wohl sorgt der TSV Ellwangen mit musikalischer Untermalung der Band „All inklusive“;
13 – 14 Uhr: Gute Beispiele: 10 Jahre Ostalbhurgler mit Jagsttalhurgler, Corinna und Gerold Oppold, Günter Haas, 1. Vorsitzender TSV Ellwangen, Petra Pachner, Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung des Ostalbkreises;
14 – 15 Uhr: Workshop: Einblick in den Blindenfußball, Alexander Fangmann, Fußballspezifische, koordinative Partnerübungen mit Ball, Fritz Quien, Leiter Projekt PFIFF VfB Stuttgart;
15 Uhr: Abschluss mit Moni Eberle, Stv. Vorsitzende gesellschaftliche Entwicklung und der Rollstuhltanzgruppe, Schwäbisch Gmünd.
 
Anmeldung bis spätestens 20.3. bei der Geschäftsstelle des Sportkreises Ostalb.

Info: Für alle Vereine, die schon eine Inklusionsgruppe haben, besteht die Möglichkeit sich an diesem Tag
zu präsentieren. Interessenten bitte bei Moni Eberle (moni.eberle58@gmx.de) oder bei der Geschäftsstelle
melden. Allen Übungsleitern/-innen werden 3 Einheiten für den Fachtag anerkannt.  
Der Eintritt ist frei.
 
Informationen zur Inklusion kommen von vielen Initiativen und Organisationen: Landratsamt Ostalbkreis, Körperbehindertenverein Ostwürttemberg, Aalener Sportallianz, Abteilung Tischtennis, u.a.      

März
30
Ausstellung "Simon Dittrich" geöffnet
Samstag, 30.03.2019 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

„Simon Dittrich - „Ein Tropfen Licht I ?Rahmenbilder – Köpfe

17.03. - 14.04.2019

Palais Adelmann

Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag und Sonntag jeweils von 14.30 - 17 Uhr.

Dauer der Ausstellung: 17. März bis 14. April 2019 / Palais Adelmann / Obere Straße 6, Ellwangen

Ankündigung: Ein Tropfen Licht II / Bilder und Skulpturen im Museum Aalen-Wasseralfingen / Mitte Juni bis 1. September 2019

März
30
Number of the Priest
Samstag, 30.03.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Irish Pub "Leprechaun"
Ort: Irish Pub "Leprechaun"
  Im Jahr 2007 aus Musikern der lokalen Metal-Szene gegründet, haben sich „The Number of the Priest“ ganz dem traditionellen britischen Heavy Metal der 70er und 80er Jahre verschrieben. Die Band interpretiert die grossen Klassiker von Bands wie Iron Maiden, Judas Priest, Black Sabbath, Dio und Ozzy Osbourne.
März
31
Ausstellung "Simon Dittrich" geöffnet
Sonntag, 31.03.2019 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

„Simon Dittrich - „Ein Tropfen Licht I ?Rahmenbilder – Köpfe

17.03. - 14.04.2019

Palais Adelmann

Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag und Sonntag jeweils von 14.30 - 17 Uhr.

Dauer der Ausstellung: 17. März bis 14. April 2019 / Palais Adelmann / Obere Straße 6, Ellwangen

Ankündigung: Ein Tropfen Licht II / Bilder und Skulpturen im Museum Aalen-Wasseralfingen / Mitte Juni bis 1. September 2019

März
31
Theater in Ellwangen - "LOVE LETTERS" von A. R. Gurney
Sonntag, 31.03.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt Ellwangen
Ort: Speratushaus, Freigasse 5

Ein außergewöhnlicher Theaterabend mit LOU HOFFNER und HANSI KRAUS

Das Stück beginnt im April 1937 mit der Geburtstagseinladung von Melissa Gardner für Andrew Makepeace, dem Dritten, ihrem Mitschüler in der zweiten Klasse. Es entwickelt sich eine dramatische Liebes – Beziehungsgeschichte. Ein Mit- Aus- und wieder Zueinander. Sie teilen ihr Leben, fast nur schriftlich, in Form von Briefen und kurzen Mitteilungen. Und jeder versucht auf eigenen Beinen zu stehen. Während er mit 55 Jahren ein gefeierter, erfolgreicher Anwalt und Politiker ist, schlägt sie sich als Künstlerin eher schlecht als recht durchs Leben. Er hat sich eine Familie mit Hund geschaffen, sie hat den Alkohol zu ihrem ständigen Begleiter gemacht. Er eher zurückhaltend und kontrolliert, sie immer exzessiv bis zum Ende?? ….
Eine Frau, ein Mann, ihre Briefe und zwei hinreißende Darsteller – Lou Hoffner und Hansi Kraus – mehr braucht es nicht, um diese bezaubernde Geschichte einer großen Liebe zu erzählen. Love Letters, das 1988 uraufgeführte Stück des amerikanischen Dramatikers Albert Ramsdell Gurney, ist ein Kammerspiel der großen Gefühle und kleinen Gesten. Es gilt unter Kritikern als eines der besten amerikanischen Stücke der achtziger Jahre. Mit Scharfblick schaut Gurney hinter die Fassade von Wohlhabenheit und gesellschaftlichem Image. Die bezaubernde Geschichte einer großen Liebe, intelligent, frech, zuweilen aber auch gedämpft, zweiflerisch und melancholisch. Mit der „schönsten Liebesgeschichte der Welt“, dem Stück „Love Letters“ fesseln zwei rhetorisch bestens aufeinander eingeschossene Vorleseprofis mit Schauspiel-Background ihr Publikum...
Das, was Lou Hoffner und Hansi Kraus zwei Stunden lang darbieten, geht unter die Haut, ist
ergreifend, bewegend.

Info und Karten zu 15,-- Euro (Erwachsene) und 5,-- Euro (Schüler): Tourist-Information, Tel.: 07961/84303, tourist@ellwangen.de

Apr
01
Melchiors Musizierstunde
Montag, 01.04.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Städtische Musikschule
Ort: Musikschule
Apr
02
Vortrag "Nationalparks in USA und Kanada - 3. Teil" von Wolfgang Kuhn
Dienstag, 02.04.2019 um 18:30 Uhr
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung in der Seelsorgeeinheit Ellwangen
Ort: Haus Kamillus, Erfurter Straße 28
Apr
03
Ausstellung "Simon Dittrich" geöffnet
Mittwoch, 03.04.2019 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

„Simon Dittrich - „Ein Tropfen Licht I ?Rahmenbilder – Köpfe

17.03. - 14.04.2019

Palais Adelmann

Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag und Sonntag jeweils von 14.30 - 17 Uhr.

Dauer der Ausstellung: 17. März bis 14. April 2019 / Palais Adelmann / Obere Straße 6, Ellwangen

Ankündigung: Ein Tropfen Licht II / Bilder und Skulpturen im Museum Aalen-Wasseralfingen / Mitte Juni bis 1. September 2019

Apr
03
Bibel teilen
Mittwoch, 03.04.2019 um 17:45 Uhr bis 18:45 Uhr
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung in der Seelsorgeeinheit Ellwangen
Ort: Gemeindehaus St. Wolfgang

Bibel teilen
 ab Mittwoch, 16. Januar 2019
 jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat
 jeweils 17.45 – 18.45 Uhr im Gemeindehaus St. Wolfgang
 Leitung: Margreth Gaissmaier

Einträge insgesamt: 43
«      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      
Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr +
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr + 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.