JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Tourismus

Kalender

Marktbesuch

Lust auf einen Marktbesuch?
Informationen zu den Wochen- und Bauernmärkten finden Sie hier

In Ellwangen ist was los!

Von:
Bis:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Kalendereinträge als PDF-Datei exportieren

Aug
20
Geschichten zur guten Nacht
Donnerstag, 20.08.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.

Bei schlechter Witterung finden die Lesungen im Palais Adelmann statt. Dort stehen nur begrenzte Sitzplätze zur Verfügung. Bei Besuch der Veranstaltung ist eine namentliche Zuschauererfassung mit Telefonnummer erforderlich (Corona-Regel). Die Daten werden zu Beginn erfasst.



Aug
22
Zusatzveranstaltung - Kannenklang
Samstag, 22.08.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Weinstube Kanne
Ort: Garten Palais Adelmann

Was als Hobby begann, ist jetzt bereit für die Bühne: Der junge Rapper und Musiker Lilak gibt im Rahmen der N.A.C.-Sommerparty der Weinstube Kanne im Garten des Palais Adelmann sein Live-Debüt. Aus dem Mittelpunkt eines Freundeskreises entstehen unter der Regie Lilaks absolut einzigartige Hiphop-Songs. Dabei spielt er immer wieder gekonnt mit unterschiedlichen Genres, bindet neue Einflüsse ein und kreiert somit seinen ganz eigenen Sound. Kein Song klingt hier wie der andere, so dass für jeden Musikliebhaber etwas dabei sein wird. Lilak, hinter dem sich das Ellwanger Multitalent Tim Hunke verbirgt, wird aber nicht alleine auf der Bühne stehen: Gemeinsam mit ihm werden Elli Hunke am Gesang, Niko Brauchle am Klavier und Benedikt Müller an der Gitarre für den perfekten Sound sorgen. Das Konzert wird umrahmt von Musikwünschen der Besucher und natürlich von bewährten Musikperlen, welche die DJ´s Rudi und Franz aus der Kiste von N.A.C. für einen breitgefächerten Musik-Abend ausgraben. Eintritt: Die Musiker und DJ´s bitten um Spenden in den Hut.

Wegen der bekannten Einschränkungen ist eine Reservierung unter Tel.: 07961-2478 erforderlich. Für Bewirtung sorgt das Team der Kanne. Einlass ab 18 Uhr,

Ausweichtermin bei schlechter Witterung: 12.9.

Aug
23
Kuratorenführung "Gut betucht" mit Jürgen Heinritz im Alamannenmuseum
Sonntag, 23.08.2020 um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Alamannenmuseum Ellwangen
Ort: Alamannenmuseum Ellwangen

Im Rahmen der Sonderausstellung "Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen" bietet das Alamannenmuseum regelmäßig Führungen mit dem Kurator der Ausstellung, Jürgen Heinritz, an. Im Mittelpunkt der Sonderausstellung zur Kleidung der Alamannen stehen neue Erkenntnisse der Textilarchäologie. Wolle und Leinen waren die hauptsächlich zur Verfügung stehenden Materialien.
 
Nähere Informationen unter www.ellwangen.de/index.php?id=332&publish[id]=427041.

Aug
24
Geschichten zur guten Nacht
Montag, 24.08.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.

Bei schlechter Witterung finden die Lesungen im Palais Adelmann statt. Dort stehen nur begrenzte Sitzplätze zur Verfügung. Bei Besuch der Veranstaltung ist eine namentliche Zuschauererfassung mit Telefonnummer erforderlich (Corona-Regel). Die Daten werden zu Beginn erfasst.



Aug
25
Geschichten zur guten Nacht
Dienstag, 25.08.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.

Bei schlechter Witterung finden die Lesungen im Palais Adelmann statt. Dort stehen nur begrenzte Sitzplätze zur Verfügung. Bei Besuch der Veranstaltung ist eine namentliche Zuschauererfassung mit Telefonnummer erforderlich (Corona-Regel). Die Daten werden zu Beginn erfasst.



Aug
26
Geschichten zur guten Nacht
Mittwoch, 26.08.2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.

Bei schlechter Witterung finden die Lesungen im Palais Adelmann statt. Dort stehen nur begrenzte Sitzplätze zur Verfügung. Bei Besuch der Veranstaltung ist eine namentliche Zuschauererfassung mit Telefonnummer erforderlich (Corona-Regel). Die Daten werden zu Beginn erfasst.



Aug
27
Krimi-Lesung der Buchstützer
Donnerstag, 27.08.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Ellwanger Buchstützer
Ort: Garten Palais Adelmann

Die Buchstützer lesen die Geschichte „Adam, wo bist du?”. ‚Best – Agerin‘ Pia freut sich auf ein romantisches Wochenende mit ihrer neuen Internetbekanntschaft Adam. Doch sie hat die Rechnung ohne ihren Sohn, ohne ihre Schwester und ohne ihren Ex-Mann gemacht. Sven, der nichts vom Plan seiner Mutter weiß und ihn außerdem missbilligen würde, muss sich dringend im Gartenhäuschen vor der Polizei verstecken. Doch erst das Auftauchen von Pias Ex lässt die romantische Stimmung der beiden Turteltauben endgültig gefrieren. Adam verschwindet irgendwann, weil ihm alles zu viel wird und die Polizei steht vor der Tür. Wie soll Pia dieses Durcheinander nun wieder auf die Reihe kriegen?
Einlaß ab 18.30 Uhr. Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.
Bei Besuch der Veranstaltung ist eine namentliche Zuschauererfassung mit Telefonnummer erforderlich (Corona-Regel). Die Daten werden zu Beginn erfasst.





Aug
29
Jumping fingers 2020 - Roger Tristao Adao
Samstag, 29.08.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Ellwangen
Ort: Lesegarten Palais Adelmann

Roger Tristao Adao – Viva Sevilla – Gitarrenmusik aus Spanien
Der freischaffende Gitarrist studierte in Berlin und Düsseldorf klassische Gitarre und gibt regelmäßig international Konzerte. Konzertreisen auf führten ihn u.a. nach Chile, Peru, Bolivien, Brasilien und Indien, sowie nach Namibia, Südafrika und Vietnam. 2014 verbrachte er ein Jahr in Sevilla und vertiefte seine Flamenco-Kenntnisse und Spieltechniken. Das Programm des Abends bietet ein Programm, in dem die ursprünglichen Tänze wie Sevillanas oder Grandinas den komponierten Stücken gleichen Titels gegenüberstellt werden oder den Einfluss der traditionellen Tänze auf die Kompositionen von z.B. Isaac Albéniz zeigt. So ist das Stück „Cadiz“ von der Tanzform her eine Alegria, des Tanzes, den man in Cadiz tanzt. „Rumores de la Caleta“ ist eine Malgueña, dem Tanz aus Malaga.

Wegen der Corona-Problematik und die auf max. 50 Personen begrenzten Zuschauerplätze wird das Konzert um 19 Uhr und nochmals um 20.30 Uhr gegeben. Das Programm wird deshalb auf ca. 1 Stunde reduziert und ohne Pause durchgeführt.
Karten gibt es nur im Vorverkauf, keine Abendkasse. Infos und Karten zu 13 € (Schüler: 5 €): Tourist-Information, Spitalstr. 4, Tel: 07961/84303, tourist@ellwangen.de.
Einlass: 18.30 Uhr / 20.15 Uhr. Bei schlechter Witterung finden die Konzerte im Palais Adelmann statt.

 

 

 

Aug
29
Jumping fingers 2020 - Roger Tristao Adao
Samstag, 29.08.2020 um 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadt Ellwangen
Ort: Lesegarten Palais Adelmann

Roger Tristao Adao – Viva Sevilla – Gitarrenmusik aus Spanien
Der freischaffende Gitarrist studierte in Berlin und Düsseldorf klassische Gitarre und gibt regelmäßig international Konzerte. Konzertreisen auf führten ihn u.a. nach Chile, Peru, Bolivien, Brasilien und Indien, sowie nach Namibia, Südafrika und Vietnam. 2014 verbrachte er ein Jahr in Sevilla und vertiefte seine Flamenco-Kenntnisse und Spieltechniken. Das Programm des Abends bietet ein Programm, in dem die ursprünglichen Tänze wie Sevillanas oder Grandinas den komponierten Stücken gleichen Titels gegenüberstellt werden oder den Einfluss der traditionellen Tänze auf die Kompositionen von z.B. Isaac Albéniz zeigt. So ist das Stück „Cadiz“ von der Tanzform her eine Alegria, des Tanzes, den man in Cadiz tanzt. „Rumores de la Caleta“ ist eine Malgueña, dem Tanz aus Malaga.

Wegen der Corona-Problematik und die auf max. 50 Personen begrenzten Zuschauerplätze wird das Konzert um 19 Uhr und nochmals um 20.30 Uhr gegeben. Das Programm wird deshalb auf ca. 1 Stunde reduziert und ohne Pause durchgeführt.
Karten gibt es nur im Vorverkauf, keine Abendkasse. Infos und Karten zu 13 € (Schüler: 5 €): Tourist-Information, Spitalstr. 4, Tel: 07961/84303, tourist@ellwangen.de.
Einlass: 18.30 Uhr / 20.15 Uhr. Bei schlechter Witterung finden die Konzerte im Palais Adelmann statt.

Aug
30
Aktivtag des Magischen Dreiecks
Sonntag, 30.08.2020 um 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Städte und Kommunen des Magischen Dreiecks

Zum elften Mal veranstalten die Städte und Kommunen des Magischen Dreiecks einen Aktivtag, erstmals am So., 30.8., an dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit haben, die Raumschaft des Magischen Dreiecks mit dem Rad zu erkunden. Beim Radeln setzt der Aktivtag bewusst auf Genuss und nicht auf Leistung, weshalb die Teilnehmer auf ausgewiesenen Radwegen sowie Nebenstraßen in der Zeit von 9-17 Uhr ihre Fahrstrecken selbst einteilen und aussuchen können. Je nach Lust, Laune und Kondition kann gefahren werden, entweder die ganze Runde oder auf Querverbindungen etwas kürzer. Aber auch an die Verpflegung ist gedacht: In Crailsheim (Volksfestplatz/Fahrrad Grund), in Jagstzell (Schützenhaus/Christgasse 12); in Ellwangen (Café Ratsstube), in Wört (cafe pepe) und in Dinkelsbühl (Schranne) sind Servicestationen aufgebaut, an denen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer stärken können. An den Servicestationen erhalten die Teilnehmer beim Einstieg in den Aktivtag eine Karte mit der eingezeichneten Radstrecke. Weitere Informationen zur Strecke unter www.ellwangen.de.

Einträge insgesamt: 21
«      1   |   2   |   3      »      
Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr +
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr + 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.