JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Tourismus

Kalender

Marktbesuch

Lust auf einen Marktbesuch?
Informationen zu den Wochen- und Bauernmärkten finden Sie hier

In Ellwangen ist was los!

Von:
Bis:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Kalendereinträge als PDF-Datei exportieren

Juni
21
Familienführung im Alamannenmuseum
Sonntag, 21.06.2020 um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Alamannenmuseum Ellwangen
Ort: Alamannenmuseum Ellwangen

Das Alamannenmuseum bietet als monatliche Reihe Familienführungen für Jung und Alt durch die Museumsausstellung an. Dabei wird die Zeit der Alamannen auf familiengerechte Weise wieder lebendig. Während sich die Erwachsenen für die Goldblattkreuze der Alamannen interessieren, die den Toten als ein frühes Zeichen des Christentums auf das Leichentuch genäht wurden, können die Kinder einmal an der Mehlmühle des Museums drehen, am Webstuhl das Webschiffchen sausen lassen oder sich als Schildträger der Alamannen versuchen. Gezeigt wird auch die aktuelle Sonderausstellung "Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen" und die neue Kinderstation "Erzählungen aus dem Dorfleben".
 
Nähere Informationen unter www.ellwangen.de/index.php?id=332&publish[id]=324818.

Juni
27
Witz und Ironie - Humor bei Sieger Köder
Samstag, 27.06.2020 bis Sonntag, 20.09.2020
Veranstalter: Sieger Köder Museum
Ort: Sieger Köder Museum, Nikolaistr.12
Sonderausstellung im Sieger Köder Museum  vom 27. Juni- 20. September
  
In einer Sonderausstellung sind heitere Objekte, Skizzen, Bilder, Karikaturen und ein Glasfenster zu sehen, die die große Bandbreite des Schaffens Sieger Köders dokumentieren.
Ein billiger Jakob beim Besuch des Ellw. Krämermarktes, Rosenberger Auswanderer Richtung Amerika, 32 Original Zeichnungen zur Gründungslegende der Stadt, aber auch ein Gott Vater und Adam aus der "schwäbischen Schöpfung“ sind nur einige Beispiele der humorvollen Arbeiten von Sieger Köder.
Öffnungszeiten:
Samstag, Sonntag 10.30 - 17 Uhr
Dienstag bis Freitag 14 - 17 Uhr
Es ist nur der übliche Eintrittspreis zu bezahlen
Kontakt: Annette Bezler 07961 3250
Juni
27
Sommerauftakts-Klaviermatinee
Samstag, 27.06.2020 um 10:00 Uhr
Veranstalter: Cafe Ars Vivendi
Ort: Cafe Ars Vivendi

Klassischer Jazz trifft auf jazzgefärbte Klassik bei der Sommmerauftaks-Klaviertmatinee mit Hans-Peter Feil zugunsten des Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. Spenden erbeten.

Juni
27
Schlosskonzert mit dem Phaeton Trio
Samstag, 27.06.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadt und Stiftsbund Ellwangen
Ort: Thronsaal im Schlossmuseum

Das Phaeton Piano Trio vereint mit Friedemann Eichhorn, Peter Hörr und Florian Uhlig drei deutsche Spitzenkünstler von internationalem Rang zu einem der spannendsten Klaviertrios der internationalen Konzertszene. Als Solisten seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich auf den großen Podien in Europa, Übersee und Asien zuhause, konzertierte das Phaeton Piano Trio bereits in wichtigen Musikmetropolen Europas und Südamerikas. Für die Saison 2018/19 sind Auftritte in der Philharmonie Berlin, sowie Konzerttourneen in die USA und nach Südamerika geplant. Das Phaeton Piano Trio widmet sich dabei vor allem der romantischen Musikrezeption.
Friedemann Eichhorn (Violine) konzertierte mit Gidon Kremer, Yuri Bashmet, Boris Pergamenschikov und vielen anderen Künstlern. Neben einer ausgedehnten Diskografie, die bei dem Label hänssler CLASSIC und Naxos vorliegt, lehrt Friedemann Eichhorn derzeit als Professor für Violine an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar.
Peter Hörr (Cello) ist Preisträger des International Cello Competition Scheveningen und ECHO Klassikpreisträger 2010. Er lehrt derzeit als Professor für Violoncello an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig.
Florian Uhlig (Klavier) ist ein vielgefragter Kammermusiker und unterrichtet seit 2014 als Professor für Klavier an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden. Im Mai 2015 wurde ihm in London die Ehrenmitgliedschaft der Royal Academy of Music verliehen.


Programm
Ludwig van Beethoven (1779-1827) – Trio B-Dur op. 11 ‚Gassenhauer-Trio‘
Ludwig van Beethoven - „Kakadu-Variationen“ op.121a
Johannes Xaver Schachtner (* 1985) - „TrioKonversation“ zu Beethovens Menuettskizze Es-Dur Unv9
Ludwig van Beethoven - Trio G-Dur op.70 Nr.1 ‚Geistertrio‘
 
Karten für Schüler und Studenten: 5 €,(20,- € für Erwachsene, 15,- € für Stiftsbundmitglieder): Tourist-Information Ellwangen: Tel.: 07961/84303, tourist@ellwangen.de und an der Abendkasse. Der Thronsaal ist über einen Aufzug im Schlossinnenhof barrierefrei erreichbar.

Wegen der Corona-Problematik und die im Thronsaal auf max. 40 Personen begrenzten Zuschauerplätze hat sich das Ensemble bereit erklärt, das Konzert um 19 Uhr und nochmals um 20.30 Uhr zu geben. Das Programm wird deshalb auf ca. 1 Stunde reduziert und ohne Pause durchgeführt.
Karten gibt es nur im Vorverkauf, keine Abendkasse.

Juni
27
Schlosskonzert mit dem Phaeton Trio
Samstag, 27.06.2020 um 20:30 Uhr
Veranstalter: Stadt und Stiftsbund Ellwangen
Ort: Thronsaal im Schlossmuseum

Das Phaeton Piano Trio vereint mit Friedemann Eichhorn, Peter Hörr und Florian Uhlig drei deutsche Spitzenkünstler von internationalem Rang zu einem der spannendsten Klaviertrios der internationalen Konzertszene. Als Solisten seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich auf den großen Podien in Europa, Übersee und Asien zuhause, konzertierte das Phaeton Piano Trio bereits in wichtigen Musikmetropolen Europas und Südamerikas. Für die Saison 2018/19 sind Auftritte in der Philharmonie Berlin, sowie Konzerttourneen in die USA und nach Südamerika geplant. Das Phaeton Piano Trio widmet sich dabei vor allem der romantischen Musikrezeption.
Friedemann Eichhorn (Violine) konzertierte mit Gidon Kremer, Yuri Bashmet, Boris Pergamenschikov und vielen anderen Künstlern. Neben einer ausgedehnten Diskografie, die bei dem Label hänssler CLASSIC und Naxos vorliegt, lehrt Friedemann Eichhorn derzeit als Professor für Violine an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar.
Peter Hörr (Cello) ist Preisträger des International Cello Competition Scheveningen und ECHO Klassikpreisträger 2010. Er lehrt derzeit als Professor für Violoncello an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig.
Florian Uhlig (Klavier) ist ein vielgefragter Kammermusiker und unterrichtet seit 2014 als Professor für Klavier an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden. Im Mai 2015 wurde ihm in London die Ehrenmitgliedschaft der Royal Academy of Music verliehen.


Programm
Ludwig van Beethoven (1779-1827) – Trio B-Dur op. 11 ‚Gassenhauer-Trio‘
Ludwig van Beethoven - „Kakadu-Variationen“ op.121a
Johannes Xaver Schachtner (* 1985) - „TrioKonversation“ zu Beethovens Menuettskizze Es-Dur Unv9
Ludwig van Beethoven - Trio G-Dur op.70 Nr.1 ‚Geistertrio‘
 
Karten für Schüler und Studenten: 5 €,(20,- € für Erwachsene, 15,- € für Stiftsbundmitglieder): Tourist-Information Ellwangen: Tel.: 07961/84303, tourist@ellwangen.de und an der Abendkasse. Der Thronsaal ist über einen Aufzug im Schlossinnenhof barrierefrei erreichbar.

Wegen der Corona-Problematik und die im Thronsaal auf max. 40 Personen begrenzten Zuschauerplätze hat sich das Ensemble bereit erklärt, das Konzert um 19 Uhr und nochmals um 20.30 Uhr zu geben. Das Programm wird deshalb auf ca. 1 Stunde reduziert und ohne Pause durchgeführt.
Karten gibt es nur im Vorverkauf, keine Abendkasse.

Juni
27
Mr. Blue
Samstag, 27.06.2020 um 21:00 Uhr
Veranstalter: Irisch-Schottischer Kulturverein e.V.
Ort: Irish Pub Leprechaun

Mr. Blue besteht aus zwei erfahrenen Musikern aus Ellwangen, die jahrelang auf vielen Bühnen im süddeutschen Raum unterwegs waren. Der Abend wird eine Reise durch die Jahrzehnte mit Stücken von U2, Rod Stewart, Smokie , Beatles, Stones, Joe Cocker, Eagles, CCR, u.v.m.
Einfach toller classic Rock, handmade!
Eintritt: 7 €. Reservierungen sind unter 07961 5790330 zu den Öffnungszeiten des Irish Pub möglich. Kein Kartenvorverkauf, nur Abendkasse.

Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr +
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr + 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.