JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Tourismus

Kalender

Marktbesuch

Lust auf einen Marktbesuch?
Informationen zu den Wochen- und Bauernmärkten finden Sie hier

In Ellwangen ist was los!

Von:
Bis:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Kalendereinträge als PDF-Datei exportieren

Feb
07
Sonderausstellung "Gut betucht - Textilerzeugung bei den Alamannen" (verlängert bis 17. Januar 2021)
Freitag, 07.02.2020 bis Sonntag, 17.01.2021 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Alamannenmuseum Ellwangen
Ort: Alamannenmuseum Ellwangen

Bis 17. Januar 2021 (verlängert) ist im Alamannenmuseum die Sonderausstellung "Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen" zu sehen.

Im Mittelpunkt der Sonderausstellung zur Kleidung der Alamannen stehen neue Erkenntnisse der Textilarchäologie. Wolle und Leinen waren die hauptsächlich zur Verfügung stehenden Materialien. Anhand von archäologischen Funden werden die einzelnen Schritte vom Schaf zum fertigen Mantel nachvollziehbar. Doch die Herstellung von Leinenstoffen war noch viel aufwendiger.

Nähere Informationen unter www.ellwangen.de/index.php?id=332&publish[id]=424097.
 

Okt
31
Ausstellung geöffnet: "Die Landschaftsmalerin Emma Schlette und ihre Schüler Walter Ast und Monika Kirsch"
Samstag, 31.10.2020 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

Ausstellung „Die Landschaftsmalerin Emma Schlette (1847-1912) und ihre Schüler Walter Ast (1884-1976) und Monika Kirsch (1885-1975)" im Palais Adelmann.

Bitte Beachten: Eine Mund- und Nasenbedeckung ist mitzubringen. Halten Sie bitte - wann immer möglich - den gebotenen Sicherheitsabstand von min. 1,5 Metern ein.

 

 

 

Okt
31
Jumping fingers 2020 - Gismo Graf Trio
Samstag, 31.10.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Ellwangen
Ort: Speratushaus

Gismo Graf Trio (Gypsy Jazz)
Der junge Stuttgarter Gitarrist Gismo Graf kann inzwischen auf eine sagenhafte Karriere mit zahlreichen Konzerten und Tourneen weltweit, sowie bisher vier Album Produktionen zurückblicken. In der Gypsy- und Jazz-Szene hat er einen Spitzenplatz eingenommen und gehört zu den besten Gypsy Jazz Gitarristen der Gegenwart. Er pflegt die Tradition, die mitreißende Spielart im Geiste des großen Django Reinhardt weiter zu führen. Gismo Graf ist einer der jungen Wilden, die mit feinfühligem Respekt vor der Vergangenheit dem Gypsy Jazz ein zeitgemäßes Gesicht geben. Durch seine innovative Spielart vereinigt er scheinbar spielerisch verschiedenste Genres wie Jazz, Pop, Swing, Bossa Nova, uvm. Zusammen mit Joel Locher am Kontrabass und Joschi Graf an der Rhythmusgitarre schafft es das Trio, das Publikum von Stück zu Stück aufs Neue zu überraschen und es mit Ihrer lockeren und unterhaltsamen Bühnenpräsenz und Spielfreude bis in die letzten Reihen zu begeistern.

www.gismo-graf.de

Infos und Karten zu € 15,-- (erm: €: 5,--): Tourist-Information, Spitalstr. 4, Tel: 07961/84303, tourist@ellwangen.de. Keine Abendkasse, keine Pause

Das Speratushaus ist barrierefrei erreichbar. Einlass: 18.30 Uhr. Bei Bedarf findet ein 2. Konzert um 20.30 Uhr statt.
 

Nov
01
Ausstellung geöffnet: "Die Landschaftsmalerin Emma Schlette und ihre Schüler Walter Ast und Monika Kirsch"
Sonntag, 01.11.2020 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

Ausstellung „Die Landschaftsmalerin Emma Schlette (1847-1912) und ihre Schüler Walter Ast (1884-1976) und Monika Kirsch (1885-1975)" im Palais Adelmann.

Bitte Beachten: Eine Mund- und Nasenbedeckung ist mitzubringen. Halten Sie bitte - wann immer möglich - den gebotenen Sicherheitsabstand von min. 1,5 Metern ein.

 

 

 

Nov
04
Ausstellung geöffnet: "Die Landschaftsmalerin Emma Schlette und ihre Schüler Walter Ast und Monika Kirsch"
Mittwoch, 04.11.2020 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

Ausstellung „Die Landschaftsmalerin Emma Schlette (1847-1912) und ihre Schüler Walter Ast (1884-1976) und Monika Kirsch (1885-1975)" im Palais Adelmann.

Bitte Beachten: Eine Mund- und Nasenbedeckung ist mitzubringen. Halten Sie bitte - wann immer möglich - den gebotenen Sicherheitsabstand von min. 1,5 Metern ein.

 

 

 

Nov
07
Ausstellung geöffnet: "Die Landschaftsmalerin Emma Schlette und ihre Schüler Walter Ast und Monika Kirsch"
Samstag, 07.11.2020 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

Ausstellung „Die Landschaftsmalerin Emma Schlette (1847-1912) und ihre Schüler Walter Ast (1884-1976) und Monika Kirsch (1885-1975)" im Palais Adelmann.

Bitte Beachten: Eine Mund- und Nasenbedeckung ist mitzubringen. Halten Sie bitte - wann immer möglich - den gebotenen Sicherheitsabstand von min. 1,5 Metern ein.

 

 

 

Nov
07
Aalener Kammerchor singt Perlen der romantischen Chormusik
Samstag, 07.11.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Aalener Kammerchor
Ort: Stadtkirche Ellwangen

Am Samstag, 7. November 2020 bringt der Aalener Kammerchor in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen "Perlen der romantischen Chormusik" zu Gehör. Unter der Leitung von Thomas Bauer werden Werke von Bruckner, Rheinberger, Monteverdi und Mendelssohn zur Aufführung kommen.
Beginn: 19:00. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Nov
08
Ausstellung geöffnet: "Die Landschaftsmalerin Emma Schlette und ihre Schüler Walter Ast und Monika Kirsch"
Sonntag, 08.11.2020 um 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Palais Adelmann

Ausstellung „Die Landschaftsmalerin Emma Schlette (1847-1912) und ihre Schüler Walter Ast (1884-1976) und Monika Kirsch (1885-1975)" im Palais Adelmann.

Bitte Beachten: Eine Mund- und Nasenbedeckung ist mitzubringen. Halten Sie bitte - wann immer möglich - den gebotenen Sicherheitsabstand von min. 1,5 Metern ein.

 

 

 

Nov
08
Antrittskonzert von Regionalkantor Benedikt Nuding
Sonntag, 08.11.2020 um 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Veranstalter: Katholische Kirchengemeinde
Ort: Basilika

Orgelwerke von Bach, Alain, Liszt ("Ad nos") und Improvisationen.

Eine Anmeldung im Pfarrbüro unter Tel.: 07961/3535 ist erforderlich. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Kirchengemeinde St. Vitus wird gebeten.

Nov
08
Theater in Ellwangen: Schwäbische Schöpfung samt Sündenfall
Sonntag, 08.11.2020 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Kultur-, Presse- und Touristikamt
Ort: Speratushaus

Von Sebastian Sailer

Ein Ein-Mann-Revuele mit Berthold Biesinger

Wie „genial“ schon vor ungefähr drei Jahrhunderten im schwäbischen Raum – und im heimischen Dialekt – gedichtet und gedacht wurde, zeigt die Komödie des Pfarrers, Chorherrs und Dichters Sebastian Sailer. „Die schwäbische Schöpfung“ gilt als das unübertroffene Meisterwerk Sailers und versetzt auf liebevolle und bildkräftige, wenn auch für damalige Verhältnisse derbe Weise die biblische Schöpfungsgeschichte um Adam und Eva in die Welt oberschwäbischer Bauern.
Sebastian Sailer (1714-1777) trat bereits als Schüler ins Prämonstratenserkloster Obermarchtal ein und wurde 1738 zum Priester geweiht. Im Gegensatz zu seinen Amtsbrüdern galt er als einer der populärsten Schwaben seiner Zeit. 1743 wurde im Kloster Schussenried sein Singspiel unter dem Titel „Schöpfung der ersten Menschen, der Sündenfall und dessen Strafe“ von ihm selbst uraufgeführt. Nachdem das Theater Lindenhof die Komödie im Jahr 2002 auf die Bühne brachte, präsentiert Lindenhof-Schauspieler Berthold Biesinger nun das Singspiel als ein Ein-Mann-Revuele.
Eine Aufführung mit dem Theater Lindenhof Melchingen

Info und Karten zu 15,-- Euro (Erwachsene) und 5,-- Euro (Schüler): Tourist-Information, Tel.: 07961/84303, tourist@ellwangen.de
 

Einträge insgesamt: 27
1   |   2   |   3      »      
Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr +
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr + 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.