JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Tourismus

Aktuelles

"Museen - Zukunft lebendiger Traditionen": Aktionstag am Internationalen Museumstag

Anlässlich des Internationalen Museumstages findet am Sonntag, 19. Mai 2019, im Ellwanger Alamannenmuseum ein großer Aktionstag statt, und das bei freiem Eintritt. Der Museumstag steht 2019 unter dem Motto "Museen – Zukunft lebendiger Traditionen".
 
Von 11-17 Uhr wird im Alamannenmuseum ein erlebnisreiches Programm für Jung und Alt geboten:

Frühmittelaltergruppe "Austrasigenae" mit der Rekonstruktion des Niederstotzinger Lamellenpanzers und Lamellenhelmes (Foto: Museum).

- Im Museumshof erwarten die Besucher Vorführungen frühmittelalterlicher Handwerkstechniken sowie ein Lager der Mittelaltergruppe "Austrasigenae" und "Dux Huntari" mit den folgenden Themen:

  • Heilzauber und Kräuterfrauen: Frühe Heilkunst
  • Brettchenweben
  • Rekonstruktionen des Niederstotzinger Lamellenpanzers und Lamellenhelmes
  • Repliken von Waffen und Gläsern
  • Möbel aus Oberflacht
  • Münzprägung und Mitmachaktion für die Besucher
  • Kleidung nähen von Hand
  • Alamannische Ausstattung
  • Mitmachaktion mit Sax und Schwert
  • Handarbeiten mit hölzernen Spindeln

- Um 12.30 Uhr, 14.00 Uhr und 15.30 Uhr führt die Marionettenbühne "Kassandra" aus Engstingen im Obergeschoss das Stück "Die Grille Fidula und ihre Freunde" für Kinder und Erwachsene auf. Leicht und lustig ist das Leben im Sommer für die Grille Fidula, sie spielt ihren Freunden mit der Geige zum Tanz auf. Unerbittlich kommt der Winter, sie ist nicht darauf vorbereitet. Ihr einziger Besitz, ihre Geige, wird ihr gestohlen, sie lässt die Flügel hängen. Doch dank ihrer guten Freunde meistert sie jedes schwierige Problem!

Marionettentheater "Die Grille Fidula und ihre Freunde" der Marionettenbühne "Kassandra" (Foto: Museum).

- An der Museumstheke findet ein Sonderverkauf von Gläsern und Schmuck nach römischem und alamannischem Vorbild von Daniel Müller und Sonja Böhm aus Kaiserstuhl/Schweiz statt.
 
- Maren Siegmann aus Efringen-Kirchen führt mit zahlreichen fachkundigen Erläuterungen die Kunst der frühmittelalterlichen Glasperlenherstellung vor.

Frühmittelaltergruppe "Dux Huntari" (Foto: Museum).

- Es gibt Vorführungen zu Herstellung traditioneller, handwerklicher Korbwaren und Mitmachaktionen mit der Korbmacherin Maren Wieckhusen aus Röckingen.
 
- Zusätzlich gibt es den ganzen Tag über einen Infostand des Schwäbische Alb Tourismus mit Maskottchen Alberich: Alberich kommt auf seiner Zeitreise über die Schwäbische Alb im Alamannenmuseum vorbei. Er hat seine Schatzkarte und eine Menge Goldtaler im Gepäck und außerdem viele Infos über Ausflüge, Rad- und Wandertouren auf der Schwäbischen Alb dabei.
 
- Für die Bewirtung ist reichlich gesorgt, mittags gibt es unter anderem Lammbraten, Spanferkel und nachmittags ein großes Kuchenbuffet.
 
Der Eintritt ist am Museumstag frei.

Der Internationale Museumstag wurde 1977 vom Internationalen Museumsrat ICOM ins Leben gerufen und wird seit 1978 gefeiert. Seit 1992 wird der Tag von einem jährlich wechselnden Motto begleitet. In Deutschland wird der Internationale Museumstag stets an einem dem 18. Mai nahe gelegenen Sonntag gefeiert.

Auch der Wanderlöwe Alberich kommt auf seiner Zeitreise über die Schwäbische Alb im Alamannenmuseum vorbei (Foto: Museum).

Nähere Informationen sind beim Museum unter Tel. 07961/969747 sowie im Internet unter www.alamannenmuseum-ellwangen.de und www.museumstag.de erhältlich.
 
Alamannenmuseum Ellwangen
Haller Straße 9
73479 Ellwangen
Telefon +49 7961 969747
Telefax +49 7961 969749
alamannenmuseum@ellwangen.de
www.alamannenmuseum-ellwangen.de

Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr +
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr + 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.