JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Bürger

Bürgerinformationen / Pressemitteilungen

Stadt bereitet Umsetzung der Corona-Ordnung vor

Die Stadt Ellwangen reagiert auf die Beschlüsse, welche die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am Mittwoch getroffen haben. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, werden ab dem kommenden Montag, 2. November, alle Veranstaltungen bis zum 30. November abgesagt. Zu den abgesagten Veranstaltungen gehören neben Veranstaltungen des Kulturamts auch die Ellwanger Wildwochen, deren Fortsetzung aufgrund der angeordneten Schließung der Gastronomie nicht möglich ist. Ebenso entfällt die Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge, die für den Samstag, 14.11., geplant war.

Weiter sind ab dem kommenden Montag keine Vereinsveranstaltungen mehr in den städtischen Hallen möglich. Die Stadt wird darauf achten, dass die vorgegebenen Regelungen eingehalten werden. Diese betreffen unter anderem den Aufenthalt in der Öffentlichkeit, der ab sofort nur mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes, im Maximalfall mit zehn Personen, gestattet ist.

Oberbürgermeister Michael Dambacher bittet deshalb alle Bürgerinnen und Bürger, ihre Kontakte in den nächsten Wochen zu verringern bzw. auf ein Minimum herunterzufahren. „Jeder kann mit dem Einhalten der Hygienevorschriften und dem Einhalten des notwendigen Abstandes einen Beitrag leisten, dass sich die Pandemie vor Ort nicht weiter ausbreitet“, so Dambacher.

Aktuell sind es in Ellwangen und seinen Ortschaften 43 Menschen, die sich mit dem Virus infiziert haben (Stand 29.10.) Änderungen ergeben sich ab dem 2. November auch für die städtischen Einrichtungen: Das Wellenbad und das Alamannenmuseum werden geschlossen, hingegen werden die Musikschule und die Stadtbibliothek vorerst geöffnet bleiben.

Ab dem kommenden Montag ist auch wieder eine Terminvereinbarung für einen Besuch im Rathaus notwendig. Das heißt, die Dienststellen und Ämter der Stadt können nicht mehr ohne Voranmeldung besucht werden. Für alleinstehende oder kranke Bürgerinnen und Bürger hält die Stadt weiterhin das Angebot „Ellwangen hilft sich“ aufrecht:

Jeweils am Dienstag und Donnerstag ist in der Zeit von 10 bis 12 Uhr das Hilfetelefon unter der Nummer 07961/84-410 geschaltet bzw. können Mails an corona-hilfe(@)ellwangen.de geschickt werden. Für die stark betroffene Gastronomie bittet Oberbürgermeister Michael Dambacher eindringlich darum, den Bestell- und Abholservice der einzelnen Betriebe in Anspruch zu nehmen. „Die neuerliche Schließung trifft unsere Gastronomen heftig. Ich bitte deshalb alle Ellwangerinnen und Ellwanger, die Betriebe weiterhin zu unterstützen.“ Die Stadt wird deshalb auf Ihrer Homepage erneut die jeweiligen Betriebe veröffentlichen, die einen Bestell- und Abholservice anbieten. Als Versammlung eines öffentliches Organs werden die Gemeinderatssitzungen bzw. die Gremienarbeit allgemein weiterhin stattfinden, selbstverständlich unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften.

Aktuell liegen die Beschlüsse der Bundesregierung der Stadt noch nicht als Verordnung vor, doch geht Bürgermeister Volker Grab davon aus, dass diese am Wochenende an die Kommunen weitergeleitet wird. In jedem Fall sind alle Maßnahmen - Stand jetzt - zunächst auf vier Wochen befristet. Bereits Mitte November wollen sich jedoch die Bundeskanzlerin sowie die Regierungschefinnen und Regierungschefs erneut beraten und weitere Entscheidungen treffen.

Hier finden Sie weitere Informationen...

Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Rathaus
Montag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr + 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr + 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.