Seite drucken
Stadt Ellwangen

Bewerbung Landesgartenschau

Die Ausrichtung einer Landesgartenschau ist eine große Chance für eine nachhaltige Stadtentwicklung, das hat Herr Oberbürgermeister Hilsenbek in der Einwohnerversammlung am 07.11.2017 betont. Zwischen dem Ellwanger Bahnhof im Norden und Schrezheim im Süden soll ein weitläufiger Grünzug entstehen, der als Parkband die Jagst begleitet. Neben der Schaffung vielfältiger Freiräume für Spiel, Sport und Aufenthalt am Wasser soll der Flussverlauf renaturiert und Flächen für Natur und Landschaft geschaffen werden. Die Jagst soll für die Bürger dauerhaft erlebbar gemacht werden. Dabei reichen die planerischen Perspektiven im Bereich der Stadtentwicklung weit über das Jahr der Landesgartenschau hinaus.

http://www.ellwangen.de//buerger/stadt-ellwangen/landesgartenschau-2026/der-weg-zur-landesgartenschau/bewerbung