Seite drucken
Stadt Ellwangen

Nutzersensibilisierung städtischer Mitarbeiter

In der Zeit vom 17.10. bis 19.10.2011 fand für städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Informati-onsveranstaltung "Nutzersensibilisierung" zum Thema Energie in den Sitzungssälen des Rathauses Ellwangen statt.

Durch das Energiemanagement beim Stadtbauamt in Zusammenarbeit mit der KEA (Klimaschutz- und Energieagentur Karlsruhe) wurde hier in der Veranstaltung durch Ausstellung, Beratung und Vorführung in verschiedenen Szenarien versucht, die eigenen Mitarbeiter für einen sparsameren Umgang mit Energie zu sensibilisieren.

Das Einsparpotential durch „nicht investive Maßnahmen“ mit geschulten Kollegen, die im Arbeitsalltag wie auch zu Hause durch neue Erkenntnisse eventuell pflichtbewusster handeln, ist nicht zu unterschätzen und sollte auch gegenüber der Öffentlichkeit eine Vorbildfunktion darstellen. Oftmals genügt nur ein Denkanstoß durch Wissensvermittlung um einen sparsameren Umgang mit Energie zu erreichen. 

http://www.ellwangen.de//buerger/leben-gesellschaft/bauen-wohnen/die-energieeffiziente-stadt/nutzersensibilisierung