JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Stadt Ellwangen

Garnison

Frieden von Luneville

Als Herzog Friedrich von Württemberg 1801 durch den Frieden von Luneville (verbrieft und versiegelt im "Reichsdeputationshauptschluss" zu Regensburg im Jahre 1803) sein linksrheinisches Gebiet verloren hatte, wurde ihm 1802 als Ersatz hierfür die gefürstete Propstei samt Stadt- und Landgebiet zugesprochen. In den frühen Morgenstunden des 10. September 1802 rückte die erste württembergische Truppe unter General von Varnbühler in Stärke von 624 Mann vom Bataillon Oberniz, 13 Mann Artillerie mit 2 Kanonen und 78 Chevauxlegers in kriegsmäßiger Ausrüstung in Ellwangen ein. Als sich dann gezeigt hatte, dass ein Widerstand gegen die Abtretung Ellwangens an Württemberg nicht mehr zu befürchten war, erfolgte die Aufhebung der militärischen "Besetzung".  

Dafür wurde aber dann Ellwangen württembergische Friedensgarnison und am 20. Dezember mit dem neu aufgestellten Infanteriebataillon "Erbprinz" unter dem Kommando des Major von Phull belegt, und das frühere Jesuitenkloster als Kaserne bestimmt. In den folgenden 10 Jahren wurde die Garnison Ellwangen, unter öfterem Auswechseln der Truppenteile ständig verstärkt. Die Kopfzahl stieg bis zum Jahre 1812 auf 1550 an. Die neuere Geschichte der Garnison Ellwangen begann dann wieder zu Beginn des 20. Jahrhunderts, durch den Bau eines Teiles der Mühlbergkaserne. Dann leerte der russische Feldzug die Kaserne fast völlig, da Württemberg Napoleons Verbündeter war. Am 7. August 1816 hörte Ellwangen gänzlich auf, Garnison zu sein.

Ellwangen stellt sich vor

Allgemeine Informationen über Ellwangen finden Sie im Stadtportrait von Ellwangen.

Zur Rubrik Stadtportrait

Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Rathaus
Montag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr + 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr + 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.