JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Führungen

Gruppenführungen

Gruppenführungen in Ellwangen

Ellwangen Stadtansicht
Ellwangen Stadtansicht

Lernen Sie Ellwangen bei einer unserer interessanten und unterhaltsamen Stadt- oder Themenführungen kennen. Die Gruppengröße beträgt bei allen Führungen (außer den Sonderführungen) maximal 30 Personen. Für eine individuelle Führungsgestaltung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Ihr Team der Tourist-Information Ellwangen

ELLWANGEN - Entdecken und Erleben "Den Fürstpröpsten auf der Spur"

Innenstadt, Haus Zimmerle
Innenstadt, Haus Zimmerle

Den Fürstpröpsten auf der Spur
Ein Rundgang durch die historische Altstadt mit Besichtigung der Basilika St. Veit, der Evangelischen Stadtkirche und des Marktplatzes mit den barocken Stiftsherrenhäusern. Entdecken Sie ebenso die Gassen, Winkel und historischen Gebäude der Innenstadt.

Führungsdauer:
90 Minuten, 45,00 Euro
Führung in englischer oder französischer Sprache:
90 Minuten, 60,00 Euro

Weihnachtliche Führungen

Die Tourist-Information bietet ab 1. November gemeinsam mit der Rotochsen-Brauerei eine weihnachtliche Führung an.

Wandeln Sie durch das weihnachtliche Ellwangen und genießen Sie die winterliche Stimmung bei einem warmherzigen Zwischenstopp mit Bier-Grog, Lebkuchen sowie lustigen Weihnachtsgedichten. Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und die Wirtshaustradition unserer Stadt. Der Abend endet in gemütlicher Atmosphäre mit einem weihnachtlichen Essen  im Brauereigasthof "Roter Ochsen". So macht der Stadtrundgang gleich doppelt Spaß und bringt Sie in Weihnachtsstimmung. Ideal für Ihre Weihnachtsfeier!

Weihnachtsführung I:

  • Sachkundige und humorvolle Führung
  • Zwischenstopp mit Bier-Grog und Lebkuchen
  • Abendessen

Griebenschnecken, Maultaschen, Krautschupfnudeln und Käsespätzle auf einer großen Platte serviert, dazu ofenfrischer Schweinebraten mit Dunkelbiersoße

Preis: 22,90 € pro Person (24,90 € pro Person bei Gruppen mit weniger als 15 Personen)

Weihnachtsführung II:

  • Sachkundige und humorvolle Führung
  • Zwischenstopp mit Bier-Grog und Lebkuchen
  • Abendessen

Kürbiscremesuppe mit grünem Pfeffer, Entenkeule mit weihnachtlich gewürztem Blaukraut und Kartoffelknödel, Vanillecreme mit warmen Rumzwetschgen

Preis: 29,90 € pro Person (31,90 € pro Person bei Gruppen mit weniger als 15 Personen)

 

Weihnachtliche Stadtführung

Weihnachtliche Stadtführung

Wandeln Sie durch das weihnachtliche Ellwangen und genießen Sie die winterliche Stimmung bei einem  Zwischenstopp mit Glühwein und Plätzchen, umrahmt von lustigen Weihnachtsgeschichten/-gedichten. Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und Traditonen unserer Stadt.

Führungsdauer:
90 Minuten, 160,00 € Gruppenpreis bis 20 Personen,
je weitere Person 8,00 €.

Schlossmuseum

Schlossmuseum Thron
Schlossmuseum Thron

Wo die Fürstpröpste residierten - Das Schloss ob Ellwangen
Besichtigung des Schlosses mit Museum, in dem sich u. a. eine herrliche Sammlung historischer Puppenstuben, Barock-Krippen und Schrezheimer Fayencen befindet. Nach Wunsch kann auch die Schlosskapelle besichtigt werden.

Führungsdauer:
90 Minuten, 45,00 Euro zzgl. Eintritt in das Museum 
pro Person 3,50 Euro, ab 12 Personen 3,00 Euro.
Bei Besichtigung der Schlosskapelle erhöht sich der Eintrittspreis um 0,50 Euro.

Schloss-Kombi-Führung zu den Außenanlagen und Prunkräumen

Schloss ob Ellwangen Schlosstor
Schloss ob Ellwangen Schlosstor

Die kombinierte Führung zeigt Reste der ehemaligen mittelalterlichen Burganlage. Fallgitter, Pechlöcher und Torwächterstuben zeigen die Wehrhaftigkeit der Schutzburg aus dem 12. Jahrhundert. 

Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer interessante Details über die Entstehung der Burg. Anschließend werden die Prunkräume des Ellwanger Fürstpropstes in der Bell-Etage mit Thronsaal, Wappenzimmer und den Beständen des Schlossmuseums gezeigt.

Führungsdauer:
90 Minuten, 45.00 Euro zzgl. Eintritt

Wallfahrtskirche Schönenberg

Schönenberg Luftansicht
Schönenberg Luftansicht

Die Kirche auf dem Schönenberg ist der bedeutendste Barockbau Ellwangens. Die Wandpfeilerkirche ist nach dem Vorarlberger Münsterschema erbaut. Das Innere der Kirche zeigt bedeutende Ausstattung mit Stuckaturen. Über dem Chor befindet sich eine große Weihnachtskrippe, welche ganzjährig besichtbar ist. 

Führungsdauer:
1 Stunde, 30,00 Euro

Alamannenmuseum

Alamannenmuseum Ausstellungsstücke
Alamannenmuseum Ausstellungsstücke

Besichtigung des Museums, in dem anhand archäologischer Funde aus ganz Süddeutschland ein Überblick über fünf Jahrhunderte alamannischer Besiedlung geboten wird. Im Mittelpunkt stehen dabei die einmaligen Grabungsfunde aus dem nur wenige Kilometer jagstaufwärts gelegenen Lauchheim. 

Führungsdauer:
1 Stunde, 30,00 Euro, zzgl. Eintritt in das Museum 
pro Person 3,00 Euro, ab 12 Personen 2,500 Euro

Kombi-Führung: Von den Alamannen bis in die Neuzeit

Alamannenmuseum und Stadt
Alamannenmuseum und Stadt

Bei dieser Führung erfahren Sie alles Wissenswerte vom 3. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Die Führung startet im Alamannenmuseum, in dem bedeutende archäologische Funde aus ganz Süddeutschland präsentiert werden. Dabei wird die alamannische Besiedlung vom 3. bis zum 8. Jahrhundert n. Chr. dokumentiert. Nach der Besichtigung des Museums geht es mit der Stadtführerin weiter in die historische Innenstadt, welche 764 gegründet wurde. Seit dieser Zeit hat sich in Ellwangen viel verändert, was auch am Stadtbild zu erkennen ist. Lassen Sie sich die Entwicklungen bei dieser Führung näher bringen.

Führungsdauer:
90 Minuten, 45,00 Euro zzgl. Eintritt

Aus dem Blick

Badgasse 2
Badgasse 2

Das Buch "Aus dem Blick - unterwegs in Ellwanger Straßen und Gassen" stellt zahlreiche Kleindenkmäler in der historischen Alstadt vor. Entdecken Sie nun bei der gleichnamigen Führung, mit einer der Autorinnen, sehenswerte Türen, Portale, Brunnen, Balkone, Wappen und Wirtshausschilder und lassen Sie sich von dem einen oder anderen kuriosen Detail überraschen.

Führungsdauer:
90 Minuten, 45,00 Euro

Brunnenspaziergang in Ellwangen

Brunnen Knoedler mit Palais Adelmann
Brunnen Knoedler mit Palais Adelmann

Als das Wasser noch nicht literweise aus den Wasserhähnen floss, sondern eimerweise in die Häuser getragen werden musste, waren Brunnen notwendige kommunale Einrichtungen. Heute verschönern sie Straßen und Plätze und laden zum Verweilen ein. Ellwangens Innenstadt bietet eine Reihe kunstvoller Brunnen, deren Schöpfer mit ihren Werken Stadtgeschichte erzählen oder den Betrachter ermutigen seinen Gedanken nachzuhängen und seiner Phantasie freien Lauf zu lassen.

Führungsdauer:
1 Stunde, 30,00 Euro

Durch Tasten und Berühren die Stadt erleben

Brunnen Steinmann
Brunnen Steinmann

Eine Stadtführung für blinde und sehbehinderte Menschen, bei der eine Begegnung mit interessanten geschichtlichen Ereignissen und Merkmalen ermöglicht wird. Durch Tasten und Berühren wird die Geschichte Ellwangens erspürt.

Führungsdauer:
90 Minuten, 45,00 Euro

Auf den Spuren des Künstlerpfarrers Sieger Köder

Abendfenster Michaelskapelle
Abendfenster Michaelskapelle
Weihnachtsfenster Hohenberg
Weihnachtsfenster Hohenberg

Innenstadt Ellwangen
Besichtigung der Heilig-Geist-Kirche mit Kirchenfenstern, Rundgang in der Innenstadt zu seinen Werken in der Basilika (Michaelskapelle) und in der Franziskuskapelle.

Führungsdauer: 
2,5 Stunden, 75,00 Euro

Die Heilig-Geist-KircheBesichtigung der Heilig-Geist-Kirche mit 8 Glasfenstern zum Thema "Entwicklung und Bedeutung des Heiligen Geistest in der Kirchen- und Heilsgeschichte".

Führungsdauer: 
1 Stunde, 30,00 Euro

Weitere Stationen von Sieger Köder
Sieger-Köder-Museum in Ellwangen, Pfarrkirche 
Mater Dolorosa und Sieger-Köder-Zentrum in Rosenberg, Jakobuskirche in Hohenberg.

Führungsdauer: 
jeweils 1 Stunde, 30,00 Euro (zzgl. Eintritt in die Museen)

Schöne Krippen in Ellwangen, Rosenberg und Hohenberg

Krippe Basilika
Krippe Basilika
Krippe Rosenberg
Krippe Rosenberg

Basilika und Evangelische Stadtkirche
Besichtigt werden die Krippen in der Basilika und in 
der Evangelischen Stadtkirche.

Ausstellungsdauer: 
24. Dezember bis 02. Februar

Führungsdauer:
1 Stunde, 30,00 Euro

Wallfahrtskirche Schönenberg und Schlossmuseum
Weitere Krippenbausteine in Ellwangen sind die Krippen in der Wallfahrtskirche Schönenberg und im Schlossmuseum. Diese Krippenausstellungen sind ganzjährig zu besichtigen.

Führungsdauer:
90 Minuten, 45,00 Euro zzgl. Eintritt in das Schlossmuseum

Rosenberg und Hohenberg
Krippenbausteine in Rosenberg sind die dortige Pfarrkirche Mater Dolorosa und in Hohenberg die Jakobuskirche.

Ausstellungsdauer: 
24. Dezember bis 02. Februar

Führungsdauer:
90 Minuten, 45,00 Euro

Römer und Alamannen in Pfahlheim und Halheim

Kastell Halheim Luftansicht
Kastell Halheim Luftansicht

Es werden die Originalreste der rätischen Mauer in Pfahlheim und des Kastells in Halheim besichtigt. Das Leben am Rande des Imperiums wird durch Erzählen und "Begreifen" von Alltagsgegenständen anschaulich gemacht. Eingegangen wird auch auf die berühmten Reitergräber aus der alamannischen Zeit in Pfahlheim.

Führungsdauer:
90 Minuten, 60,00 Euro

Felsenkellerführungen

Wirtshausschild Roter Ochsen
Wirtshausschild Roter Ochsen
Brunnen "Fuchseck" bei Nacht
Brunnen "Fuchseck" bei Nacht
Schmiedstraße bei Nacht
Schmiedstraße bei Nacht

Felsenkeller und historische Wirtshäuser

Dunkel und kühl ist es in den Felsenkelleranlagen der Rotochsenbrauerei bei beständigen 8 bis 9 °C. Die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Keller können jedoch bei einer Führung besichtigt werden. Anschließend geht es auf einen Streifzug durch die Altstadt, bei welchem man mehr über Ellwangen und die historischen Wirtshäuser erfährt. Den Abschluss der Führung bildet eine kleine Bierprobe in der Brauereigaststätte Roter Ochsen.

Führungsdauer:
ca. 90 Minuten, 140,00 Euro Gruppenpreis bis 20 Personen, 
je weitere Person 7,00 Euro

Kinderführungen

Brunnen am "Fuchseck"
Brunnen am "Fuchseck"

Für Kinder werden spezielle Führungen in der Stadt und den Museen angeboten. So können die Kinder beispielsweise Tiere im Stadtbild von Ellwangen entdecken oder die Stadt bei einer Candle-Light-Führung näher kennen lernen. Auch Römerführungen am Kastell Halheim sind möglich. Zudem bieten das Schlossmuseum und das Alamannenmuseum spezielle kinderpädagogische Programme an. 

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Ellwangen oder hier als PDF-Datei.

Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr +
13.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr + 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.