JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zum Seitenanfang

Tourismus

Kalender

Marktbesuch

Lust auf einen Marktbesuch?
Informationen zu den Wochen- und Bauernmärkten finden Sie hier

In Ellwangen ist was los!

Von:
Bis:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Kalendereinträge als PDF-Datei exportieren

Juni
21
ELCHINALE 2018 - das 2. Ellwanger Filmdich-Festival
Donnerstag, 21.06.2018 bis Montag, 01.10.2018
Veranstalter: Kunst- und Kulturverein Elchinale e.V.

Wir holen „die ganze Welt des Films“ zum zweiten Mal nach Ellwangen
Es gibt Filmfestspiele in Berlin, Cannes, Venedig oder Shanghai. Es gibt Filmfestivals in Moskau, Istanbul, Stockholm, Wien oder Gent. Die „Welt des Films“ wird überall gefeiert:
auf der BERLINALE, der VIENNALE und seit dem letzten Jahr auch in Ellwangen auf der ELCHINALE.
Egal wo sie stattfinden solche Festivals, sie alle haben eines gemeinsam: die Freude am Film, das Interesse am Filmemachen und eine ganz besondere Atmosphäre. Auch dieses Jahr wird in Ellwangen wieder ein Hauch von Hollywood wehen, wenn zum Ausklang des „Sommers in der Stadt 2018“ zum zweiten Mal der „Goldene Elch“ für die beste Filmdich-Produktion verliehen wird.
Sie möchten der glückliche Preisträger sein? Dann suchen Sie sich aus ihrem Lieblingsfilm, Musikvideo oder Werbespot Ihre Lieblingsszene und spielen Sie diese einfach nach. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, transformieren Sie die Szene in eine andere Zeit, einen anderen Ort oder eine andere Welt.
Ist Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie für weitere Informationen unseren Internetauftritt unter www.elchinale.de. Dort erhalten Sie die detaillierten Informationen zu den diesjährigen Teilnahmebedingungen, zum Nominierungsverfahren und zur Preisverleihung.
Machen Sie mit und feiern Sie ein tolles Filmfestival mit uns!
Werfen Sie sich in Schale und nehmen Sie wieder den Weg über den roten Teppich und tauchen Sie ein in einen erlebnisreichen Abend mit Glitzer und Glamour im Ellwanger Kino Regina 2000.

Der Wettbewerb beginnt mit der Veröffentlichung der Broschüre „Sommer in der Stadt“.

Nähere Informationen zum Abgabetermin der Wettbewerbsbeiträge und zum Datum der
Preisverleihung Elchinale 2018 unter www.elchinale.de.
 
Wiederholung der Beiträge der Elchinale 2017
Filmnacht am 28. Juli 2018 im Café Steinreich
Mühlgraben 60, 73479 Ellwangen
Einlass ab 20:30 Uhr


Aug
16
Geschichten zur guten Nacht
Donnerstag, 16.08.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.


Wollen Sie selbst gerne im Sessel Platz nehmen und lesen? Melden Sie sich telefonisch bei Jürgen Volmer, Tel.: 07961/569889, E-Mail:
jurvo@gmx.de.

Aug
17
Geschichten zur guten Nacht - Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte wird 70
Freitag, 17.08.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Amnesty International, Ortsgruppe Ellwangen
Ort: Garten Palais Adelmann
Der 10. Dezember 1948: "Ich werde Ihnen nun die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte vorlesen", sagt Eleanor Roosevelt als sie vor die Generalversammlung der Vereinten Nationen tritt. In 30 Artikeln hat die UNO die Menschenrechte definiert, die jedem Menschen zustehen sollten - alleine schon deshalb, weil er ein Mensch ist.
Verlesen werden die 30 Artikel an diesem "Geschichten-zur-guten-Nacht-Special" nicht - aber mit Geschichten rund um die Menschenrechte will Amnesty International Ellwangen dieses denkwürdige Jubiläum gebührend feiern.
Für eine kleine Bewirtung sorgen auch an diesem Leseabend die TheaterMenschen aus Ellwangen. Der Eintritt ist frei!
 
Aug
18
Flo's Jam
Samstag, 18.08.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Irisch-Schottischer Kulturverein
Ort: Leprechaun - Irish Pub

Die offenste Bühne der Region.
Flo s Jam ist eine Open Stage-Veranstaltung mit einer Bühne ohne Genregrenzen.
Keine Anmeldung, keine Bedingungen außer einer:
Wer auf der Bühne steht macht Musik.

Aug
20
Geschichten zur guten Nacht
Montag, 20.08.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.


Wollen Sie selbst gerne im Sessel Platz nehmen und lesen? Melden Sie sich telefonisch bei Jürgen Volmer, Tel.: 07961/569889, E-Mail:
jurvo@gmx.de.

Aug
21
Krämermarkt
Dienstag, 21.08.2018 um 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Ellwangen
Ort: Marktplatz / Landgerichtsplatz


Achtung:

Beim Kalten Markt: Marktplatz, Landgerichtsplatz, Karl-Wöhr-Platz, Apothekergasse, Schmied-, Spital- und Marienstraße

Aug
21
Geschichten zur guten Nacht
Dienstag, 21.08.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.


Wollen Sie selbst gerne im Sessel Platz nehmen und lesen? Melden Sie sich telefonisch bei Jürgen Volmer, Tel.: 07961/569889, E-Mail:
jurvo@gmx.de.

Aug
22
Geschichten zur guten Nacht
Mittwoch, 22.08.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V. / TheaterMenschen Ellwangen e.V.
Ort: Garten Palais Adelmann

Es braucht nicht viel, um im Ellwanger Kultursommer glücklich zu sein. Da genügen ein warmer Sommerabend, ein lauschiger Palaisgarten, ein bequemer roter Ohrensessel, eine Lampe, ein Mikrofon und gute Bücher. Wenn diese Zutaten mit begeisterten Literaturfans zusammentreffen, ist es wieder Zeit für die Gute Nacht Geschichten, dem ungeschriebenen Höhepunkt des Sommer in der Stadt. Jeden Abend lesen drei Literaturbegeisterte aus ihren Lieblingswerken. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Krimi bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Eintritt frei! Für eine kleine Bewirtung ist gesorgt.


Wollen Sie selbst gerne im Sessel Platz nehmen und lesen? Melden Sie sich telefonisch bei Jürgen Volmer, Tel.: 07961/569889, E-Mail:
jurvo@gmx.de.

Aug
23
Krimi-Lesung der Buchstützer
Donnerstag, 23.08.2018 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Ellwanger Buchstützer
Ort: Garten Palais Adelmann

Die Buchtützer lesen aus dem Krimi Die Falle von Robert Thomas. Kurz nach der Ankunft in ihrem Feriendomizil - einem einsamen Chalet in den französischen Alpen - meldet der frisch vermählte Daniel der Polizei das Verschwinden seiner Ehefrau Elisabeth. Als sie kurz darauf vom fürsorglichen Dorfpfarrer zurückgebracht wird, traut Daniel seinen Augen nicht ...

Einlaß ab 19 Uhr.

Der Autor
Robert Thomas wurde am 28.9.1927 in Gap in den französischen Hochalpen geboren.
Schon als Kind hatte er den Wunsch, Autor, Schauspieler oder Regisseur zu werden. Im Alter von 17 Jahren verließ er seine Eltern und ging nach Paris. Um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, nahm er eine kleine Stelle bei der Post an. Daneben arbeitete er als Filmstatist, bekam einige kleine Rollen und nutzte die verbleibende Zeit zum Schreiben. Es entstanden etliche Stücke, die nie aufgeführt wurden. Sein Kriminalstück DIE FALLE reichte er bei einem Pariser Theater ein, vergaß aber, seinen Namen darauf zu schreiben. Nur dadurch, dass er nachfragte, wie das Stück gefallen habe, erfuhr er, dass er sofort einen Aufführungsvertrag unterzeichnen könne. Das mit spannender Raffinesse aufgebaute Stück wurde in seinem Genre ein Welttheaterhit. Allein die Übersetzungsrechte brachten ihm so viel Geld ein, dass er finanziell unabhängig schreiben konnte. Der Erfolg blieb ihm bei seinen Werken auch weiterhin treu. Neben seiner Tätigkeit als Schriftsteller war Robert Thomas auch Direktor des „Theatre Eduard VII“ in Paris, drehte für Darryl Zanuck (Fox-Film) als Filmregisseur die Filme „La Bonne Soupe“ und „Patate“ und war auch als Schauspieler überaus erfolgreich. Robert Thomas starb am 03. Januar 1989 in Paris.
(Quelle: Wikipedia)

Aug
25
Ellwanger Sommerklang
Samstag, 25.08.2018 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Kulturinitiative Sommer in der Stadt e.V.
Ort: Stadtgebiet

In Ellwangen findet ein Fest der Musik statt. Dabei ziehen 6 Musikkapellen verschiedener Stilrichtungen durch die Kneipen der Innenstadt. Das Publikum wählt dabei im Unterschied zu herkömmlichen Kneipenfestivals im Vorfeld eine Gaststätte aus. Die Musikkapellen spielen dann jeweils für eine halbe Stunde im Wechsel bei den Gastronomen, in der Regel im Freien. 

Es beteiligen sich folgende Gaststätten: Punto, Bistro, Cafe Ars Vivendi, Kanne, Cafe Omnibus und die Kanzlei.

Folgende Musikgruppen haben zugesagt: Christian Steiner/Mathias Kehrle/Steffen Knaus, Heyday, SojaB, Parsley’n Chive, Raised in Basement.

Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung, ein Hinweis dazu wird rechtzeitig auf www.ellwangen.de veröffentlicht. Eintritt frei.

 

Einträge insgesamt: 12
1   |   2      »      
Stadt Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-0
Telefax: +49 (0) 7961 84-310
info(@)ellwangen.de
Tourist-Information Ellwangen
Spitalstraße 4
73479 Ellwangen
Telefon: +49 (0) 7961 84-303
Telefax: +49 (0) 7961 5 52 67
tourist(@)ellwangen.de
Öffnungszeiten Tourist-Information
Montag und Mittwoch: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr +
14.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr + 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mai bis September zusätzlich:
Freitag: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Multi Channel Konzept
Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.